Strecke 2010

Dank der Freiwilligen des ASMI (Association Sportive du Ministère de l'Intérieur) können sich ca. 15 Läufer auf der Strecke von Paris nach Verdun abwechseln. Oft wird vor einigen Städten die Fackel von Sportlern allen Alters erwartet, welche die Fackelträger auf den letzten Kilometern begleiten.


Vortrag in La Ferté-sous-Jouarre am 30. Oktober, in Revigny-sur-Ornain am 31. Oktober

 

Unsere Vorträge haben zum Ziel, Jugendliche für ihre Geschichte empfänglich zu machen, sie auf den Ablauf und die Bedeutung der Zeremonie zu informieren und sie, eineinhalb Stunden später, vor dem Kriegerdenkmal der Gemeinde zu vollwertigen Akteuren der Gedenkzeremonie zu machen.

Bei dieser Gelegenheit wird an Werte der Republik, die Symbolik der Fahne, die Marseillaise, den 11. November, das Grabmal des Unbekannten Soldaten und die Flamme Sacrée (Heilige Flamme) erinnert.


COMITÉ DE LA VOIE SACRÉE ET DE LA VOIE DE LA LIBERTÉ - 1 avenue du Corps Européen - 55100 Fleury-devant-Douaumont - Tél. 03 29 84 35 34 - Fax : 03 29 84 45 54
© 2017 .